Wandern, mit dem (E)-Bike radeln, ins Ruhrgebiet fahren …
Das Münsterland und der Hof Dalhaus sind ein toller Startpunkt für Ihre Unternehmungen.

Diese Seite wollen wir dazu nutzen, einige (Freizeit)-Aktivitäten darzustellen, die Sie recht einfach von Hof Dalhaus aus “angehen” können:

Auch wenn der Hof Dalhaus in der Bauerschaft Berenbrock liegt – wir gehören zur Stadt Lüdinghausen und daher empfehlen wir all’ unseren Gästen mindestens einen Besuch unseres schönen Städtchens. Lüdinghausen verfügt nicht nur über eine wirkliche schöne Innenstadt, sondern auch u. a. über 3 Wasserburgen. Burg Lüdinghausen und Burg Vischering kann man besuchen, die Burg Kakesbeck ist in Privatbesitz und daher nicht zugänglich. Auch freuen wir uns, wenn (außerhalb von Pandemiezeiten) der sogenannte “Abendmarkt” in regelmäßigen Abständen im Hof der Burg Lüdinghausen stattfindet. Oder Sie bummeln durch die Fußgängerzone und erfreuen sich an den liebevoll hergerichteten Ladenlokalen. Und wenn dann der Hunger (oder der Durst) kommt können Sie in die vielen verschiedenen Lokalitäten einkehren und vielleicht einheimische Spezialitäten genießen. Falls Sie sportlich aktiv werden wollen bietet Lüdinghausen wunderbare Lauf-, Wander- und Radwege an. Oder Sie gehen eine Runde im Klutensee-Bad schwimmen.

Natürlich mögen wir auch die anderen umliegenden Städte: Senden, das man tatsächlich per Tour über den Kanaldamm des Dortmund-Ems-Kanals erreichen kann. Dülmen als Mitglied der Fahrradfreundlichen Städte NRWs und Stadt der Wildpfede. Münster ist vom Hof Dalhaus aus die nächste Großstadt (ca. 340.000 Einwohner), mit mehr als 65.000 Studenten gehört sie zu den 10 größten Universitätsstädten in Deutschland. Münster ist Bischofssitz und (überraschenderweise) administratives, politisches und kulturelles Zentrum des Münsterlandes. Natürlich gibt es viele touristische Attraktionen, auch bedingt durch die bewegte Geschichte Münsters. So steht z. B. in Münster eines der beiden Rathäuser des westfälischen Friedens. Hier (und in Osnabrück) wurde also der 30-jährige Krieg beendet. Münster verfügt auch über einen großen Allwetter-Zoo, dessen Besuch sich immer wieder lohnt. Oder Sie besuchen das LWL-Museum. Das Museum  für Naturkunde ist in Deutschland das einzige Naturkundemuseum mit einem Großplanetarium.

Und wenn wir jetzt versuchen würden, Ihnen alle weiteren Orte und Städte mit tollen Angeboten, großer Geschichte und spannenden touristischen Attraktionen vorzustellen, die Sie von uns aus quasi ruck-zuck erreichen könnten, dann hätten wir viel zu tun. Wir hören aber auf unsere Gäste – wenn Sie uns einen Tipp geben, welche Attraktion wir auch anderen Gästen schmackhaft machen sollen, tun wir das gerne.